Termine im Februar & März 2024

Was ist los im Februar und März 2024

In Bewegung bleiben, um zu wachsen 😃: bei uns tut sich im Februar und März so einiges. 💯 Komm in die Community-Lofts zu einem unserer Workshops und/oder Coworking-Tagen! 

Tipp für alle Eltern: bis 29. Februar kannst du noch unsere flexible Kinderbetreuung auch für die Workshops nutzen. Voranmeldung erforderlich, inklusive Bekanntgabe des Alters des Kindes.

Termine im Februar

Wir verabschieden uns mit Trainerin und Clown-Künstlerin Ursula Teurezbacher vom „Vorausplanen“ und sagen JA zum Unbekannten. Wir tauchen ein in eine kreative Welt, in der (fast) alles erlaubt ist.
Kosten: EUR 120,00 inkl. Ust
Anmeldung: bis 01.02. unter office@humor-impulse.at

Weitere Infos
Ursula Teurezbacher

Dein Unternehmen in der Zeitung – Wir zeigen dir, wie es geht! Der WE GROW Workshop und Coworking Tag „Pressearbeit leicht gemacht“  ist deine Chance dich und deine Angebote zum Medienstar zu machen! 
Kosten: 149,00 EUR

Ich will dabei sein
Grafik: Pressearbeit leicht gemacht: 14.2. ab 9 Uhr

Entdecke am Vormittag mit Impulsen eines Expertinnen-Panel, wie du effektive Pressemitteilungen verfasst, wann du sie am besten versendest und von praxiserprobten Tipps profitierst. Am Nachmittag hast du die Möglichkeit, deine eigenen Pressemitteilungen zu schreiben und wertvolles Feedback von unseren Expertinnen zu erhalten, sowie deinen persönlichen Medienverteiler zu erstellen.

Das Expertinnen-Panel:

Investiere in deine Medienpräsenz!

Ab 16.00 Uhr laden wir alle Interessierten gerne zum „Community-Bier um 4!“ 😃 Komm zum Vernetzen, Austauschen oder einfach nur zum Plaudern in die Community-Lofts. Kaffee, Tee oder andere alkoholfreie Getränke gibt’s natürlich auch. 😉 

Community Bier um 4: Graumann-Bierflaschen

P.S.: Wer im Anschluss noch Lust hat, kann noch mit uns zur Ausstellungseröffnung des Trauner KunstvereinsBargänse hautfuß” im Raum der Kunst im Schloss Traun mitkommen. Start: 19.00 Uhr. 

Selbstfürsorge für Eltern – Wege zur eigenen Balance im Familienalltag finden

Zielgruppe: Eltern, die sich um Kinder kümmern und sich selbst dabei oft vernachlässigen oder vergessen

Porträt Ariane Zach

Ziel: Der Workshop soll den Teilnehmer:innen helfen, Wege zur Selbstfürsorge zu finden, um ihre eigene Balance zu verbessern und sich selbst wieder mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Inhalte:

  • Erkennen von Stressoren im Familienalltag
  • Methoden zur Stressbewältigung, Entspannungstechniken
  • Tipps zur Selbstfürsorge im Alltag
  • Austausch mit anderen Eltern

Workshopleiterin: Ariane Zach MA, Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision, Sexualtherapeutin i. A., Sozialarbeiterin & Sozialpädagogin
Wo: Im Meetingraum im Erdgeschoss in den Graumannlofts in Traun
Kosten: 50 €

Nutzt gerne auch die kostenlose Kinderbetreuung, die während des Workshops im Nebenraum angeboten wird (Anmeldung erforderlich)

Gemeinsam liebevolle Rituale für die Paarbeziehung finden

Zielgruppe: Eltern, die im Familienalltag oft die  Pflege der Paarbeziehung  vernachlässigen oder vergessen. Der Alltag mit Kindern ist oft sehr herausfordernd und zerrend , da bleibt die bewusste und liebevolle Gestaltung der Beziehung oft auf der Strecke.

Porträt Ariane Zach

Ziel: Der Workshop soll den Teilnehmer:innen helfen, individuelle Wege und Rituale zu entwickeln, um die eigene Beziehung zu stärken und zu vertiefen.

Inhalte:

  • Bedeutung von Ritualen in Beziehungen
  • Kreative Ideen zur Gestaltung von liebevollen Ritualen
  • Kommunikation und Integration von Ritualen
  • Austausch und gegenseitige Inspiration

Workshopleiterin: Ariane Zach MA, Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision, Sexualtherapeutin i. A., Sozialarbeiterin & Sozialpädagogin
Wo: Im Meetingraum im Erdgeschoss in den Graumannlofts in Traun
Kosten: allein 35 € / Paar 60 €

Nutzt gerne auch die kostenlose Kinderbetreuung, die während des Workshops im Nebenraum angeboten wird (Anmeldung erforderlich)

An drei Abenden. Gemeinsam mit anderen. Um die Herausforderung unserer Zeit zu begreifen und die Klimakrise anzupacken 🌍

Kerem Steiner lädt mit “The Week” im Rahmen einer Group Experience ein, sich den Herausforderungen der Klimakrise zu stellen. Ziel ist es zu verstehen, zu reflektieren und vor allem: gemeinsam aktiv zu werden.

An drei Abenden innerhalb einer Woche taucht ihr jeweils eine Stunde lang in einen inspirierenden Film ein, gefolgt von einer anregenden Diskussion. Am ersten Abend geht es dabei vor allem um das „Hinschauen„, Fakten werden erkundet. Der zweite Abend widmet sich der Frage „Gibt es Hoffnung?“ und am dritten Abend steht die Frage „Wie kommen wir ins Handeln?“ im Mittelpunkt.

Bei diesem Treffen tauscht ihr euch über die verschiedenen Emotionen aus, die mit der Elternschaft einhergehen.

Mögliche Themen des Elternstammtischs: Umgang mit gemischten Gefühlen als Eltern, Erfahrungsaustausch über Freuden und Herausforderungen der Elternschaft sowie Tips und Unterstützung im Umgang mit emotionalen Höhen und Tiefen.

Der Elternstammtisch bietet eine offene und vertrauensvolle Atmosphäre, in der du dich mit anderen Eltern austauschen kannst. Es wird Raum geschaffen, um gemeinsam zu reflektieren und voneinander zu lernen.

Im Nebenraum wird eine gratis Kinderbetreuung angeboten – bitte um Anmeldung, falls diese benötigt wird – ansonsten einfach vorbeikommen!

Es freuen sich auf euer Kommen:
Ariane Zach: Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision, Sexualtherapeutin i. A., Sozialarbeiterin & Sozialpädagogin
Kerem Steiner: Trainer, Berater und Coach

Barbara Schagerl-Müllner weiß aus langjähriger Erfahrung als Personal-Coach und Trainerin, dass das Bewegungsprogramm als erstes aus dem Terminkalender fliegt, wenn es zeitlich knapp wird. 

Außer man hat bereits „gesunde Gewohnheiten“ in seinem Leben etabliert und diese Routinen begleiten einen durch den Tag. 

An diesem Coworking- und Umsetzungstag in den Community-Lofts lernst du ganz einfach gesunde Routinen kennen und du erhältst immer wieder wertvolle Impulse für deinen gesunden Alltag (Bewegung, Entspannung, Ernährung).

Kosten: 150,00 EUR
Special für SVS-Versicherte: Einlösung des Gesundheitshunderters möglich.

Termine im März

An drei Abenden. Gemeinsam mit anderen. Um die Herausforderung unserer Zeit zu begreifen und die Klimakrise anzupacken 🌍

Kerem Steiner lädt mit “The Week” im Rahmen einer Group Experience ein, sich den Herausforderungen der Klimakrise zu stellen. Ziel ist es zu verstehen, zu reflektieren und vor allem: gemeinsam aktiv zu werden.

An drei Abenden innerhalb einer Woche taucht ihr jeweils eine Stunde lang in einen inspirierenden Film ein, gefolgt von einer anregenden Diskussion. Am ersten Abend geht es dabei vor allem um das „Hinschauen„, Fakten werden erkundet. Der zweite Abend widmet sich der Frage „Gibt es Hoffnung?“ und am dritten Abend steht die Frage „Wie kommen wir ins Handeln?“ im Mittelpunkt.

Deine Worte im Rampenlicht, deine Emotionen im Fokus!

Beim „Talk & Shine Fotoshooting“ erlebst du eine einzigartige Kombination aus Vortrag und Fotoshooting.

Präsentiere dein oder ein Thema deiner Wahl in einem kurzen Impulsvortrag. Während du sprichst, hält Fotografin Konstanze Meindl die Vielfalt deiner Gesten und Gesichtsausdrücke, die deine persönliche Art zu Präsentieren widerspiegelt, fest.

Wähle im Anschluss Fotos aus, die du dann z.B. für deine Webseite oder Social Media Auftritte nutzen kannst.  Wer möchte, kann auch als Zuschauer*in teilnehmen (Zustimmung zur fotografischen Begleitung vorausgesetzt). 

Lieber unperfekt starten als perfekt zu warten

Das kennen wir doch alle. Wir arbeiten an einem neuen Projekt und wollen es perfekt machen. Wir gehen kritisch mit unserer Leistung um, haben das Gefühl es noch besser machen zu können. Wir trauen uns damit nicht raus, weil es noch nicht perfekt ist.

Porträt Sarah Kerstin Breuer-Sirat

In diesem Workshop im Meeting-Raum Loft seht ihr euch die Licht- und Schattenseiten von Perfektion genauer an.

Ihr stellt euch die Frage ob gut genug besser ist als perfekt. Oft stecken hinter dem Perfektionismus Gefühle wie Versagensängste und Angst vor Bewertungen. Durch gezielte Übungen könnt ihr trainieren einfach mal loszulegen.

Interessiert? Meldet euch bei der Digitalen Coworking-Expertin und Trainerin Sarah Kerstin Breuer-Sirat für weitere Infos und zwecks Anmeldung.

Save the date:

Keynote und Miniworkshop zu female Empowerment mit anschließendem Brunchbuffet und der Möglichkeit direkt vor Ort ein Personal Branding Fotoshooting mit Lisa Breckner zu buchen.

Porträt Sarah Kerstin Breuer-Sirat

Interessiert? Melde dich bei der Digitalen Coworking-Expertin und Trainerin Sarah Kerstin Breuer-Sirat für weitere Infos und zwecks Anmeldung.

Wo ihr uns findet…

Direkt in der Bahnhofstraße findet ihr den Zugang zu den Community-Lofts und dem Workshop-Loft.

Zugang zu den Community-Lofts
Deine Werbung im Schaufenster

Dein Angebot im Schaufenster

Deine Werbung prominent platziert im Erdgeschoß: werde sichtbar und buche dir deine digitale Außenwerbung auf unserem Screen in den Community-Lofts um nur 29.- EUR* pro Monat (exkl. Grafikkosten).

Hier Weiterlesen